talk42 Chat test.de: Essstörung am 5. Juni 2013

in moderierte chats, Stiftung Warentest |

test.de Expertinnen im Chat zum Thema Essstörung

Jana Hauschild, Anke Nolte und Sylvia Baeck

Jana Hauschild, Anke Nolte und Sylvia Baeck

Viele Menschen leiden unter Essstörungen. Betroffen sind nicht mehr nur junge Mädchen. Auch immer mehr Erwachsene gelten als krankhaft essgestört.

Sie brauchen Hilfe.

Seien Sie dabei, mit unserer talk42 Chatsoftware  am Mitt­woch, 5. Juni von 13 bis 14 Uhr, und erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um das Thema Essstörungen von drei Expertinnen

„Je länger die Essstörung im Kopf ist, umso schwerer ist sie wieder heraus­zubekommen“, sagt Sylvia Baeck vom Beratungs­zentrum „Dick und Dünn“. Angehörige sollten bei jedem Verdacht sofort Hilfe suchen: „Lassen Sie sich nicht von Betroffenen beschwichtigen. Lieber gehen Sie einmal zu früh in eine Beratung als zu spät.“ Wichtige Informationen für Angehörige und Betroffene bietet das neu erschienene Buch „Essstörungen – Hilfe bei Anorexie, Bulimie und Binge-Eating“. Antworten auf Ihre Fragen haben Beraterin Sylvia Baeck, die Buch­autorin Anke Nolte und die Journalistin Jana Hauschild – im Chat auf test.de

Dieser Chat wird moderiert und veranstaltet von Politik-Digital.de

Kommentare geschlossen

« »