Tagesschau Chat mit ARD Korrespondent Richard Chaim Schneider, Thema: „60 Jahre Israel“

in moderierte chats, Tagesschau |

SchneiderAm 7. Mai ist der ARD-Korrespondent Richard Chaim Schneider von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr zu Gast im tagesschau-Chat zum Thema „60 Jahre Israel“.

Am 14. Mai 1948 versammelte sich der Jüdische Nationalrat im Stadtmuseum von Tel Aviv. David Ben Gurion, der Gründer der sozialdemokratischen Arbeitspartei Israels, verlas die Unabhängigkeitserklärung, die Errichtung des Staates Israel Kraft des „natürlichen und historischen Rechts des jüdischen Volkes und aufgrund des Beschlusses der UNO-Vollversammlung“ wurde vom Jüdischen Nationalrat beschlossen.
Die USA erklärten sich nur 11 Minuten, die Sowjetunion zwei Tage später dazu bereit, den neuen Staat anzuerkennen. Doch Frieden war nie in Sicht: Noch in der Nacht vom 16. Mai 1948 erklärten Ägypten, Jordanien, Libanon, Irak und Syrien dem neuen Staat den Krieg. Der „israelische Unabhängigkeitskrieg“ endete mit dem Sieg Israels im Juli 1949, doch auch dieser Sieg brachte keinen Frieden.

Sechzig Jahre später schreibt der Publizist Henryk M. Broder: „Israel ist der einzige Staat der Welt, dessen Existenzrecht immer wieder zur Diskussion gestellt wird. Sogar die Versicherung, Israel habe ein Recht zu existieren, hat etwas Bedrohliches an sich. Hat man so einen Satz schon mal im Zusammenhang mit Norwegen, Bulgarien oder Costa Rica gehört?“

Bundeskanzlerin Angela Merkel betonte kürzlich in der Knesset: „Die Sicherheit Israels ist für mich als deutsche Bundeskanzlerin niemals verhandelbar, und wenn das so ist, dann dürfen das in der Stunde der Bewährung keine leeren Worte bleiben.“

Doch was heißt das konkret? Was erwarten die Israelis von den Deutschen? Impliziert die Verpflichtung auf die Sicherheit Israels in jeglichem Fall eine automatische Unterstützung – auch wo israelische Unklugheit den Widerstand der Palästinenser hervorruft, beispielsweise in der Besatzungs- und Besiedlungspolitik?
Wie denkt Israel selbst über die Zukunft? Ist die Zwei-Staaten-Lösung angesichts des demografischen Wandels in Israel überhaupt noch sinnvoll, realistisch und realisierbar?

Das Protokoll des tagesschau-Chats mit Richard Chaim Schneider zum Nachlesen finden Sie hier.

Kommentare geschlossen

« »