Stiftung Warentest Live Chat mit talk42, zum Thema Private Krankenversicherung am 23.03.2011

in moderierte chats, Stiftung Warentest |

Finanztest-Expertin Ulrike Steckkönig

Mit günstigen Beiträgen will die private Krankenversicherung Kunden gewinnen. Der Preis dafür sind oft Lücken im Leistungsspektrum und eine hohe Selbstbeteiligung.

Welche Gefahren lauern in Billigtarifen? Was ist von Billigtarifen zu halten, für die Vermittler werben? Welche Leistungslücken sind in der privaten Krankenversicherung akzeptabel und welche nicht? Worauf sollten Krankenversicherte achten, wenn sie von einem Hochleistungstarif in einen Tarif mit geringerem Beitrag wechseln? Wie entwickeln sich die Beiträge mit steigendem Alter? Können Versicherte im Nachhinein auch bestimmte Gesundheitsrisiken nachversichern? Stellen Sie schon jetzt Ihre Fragen.

Alle Fragen zur privaten Krankenversicherung beantwortet Finanztest-Redakteurin Ulrike Steckkönig am Mittwoch, den 23. März, zwischen 13 und 14 Uhr auf test.de.

Kommentare geschlossen

« »