Markencheck – Apple

in

zum Quellartikel

× zu allen Highlights
× zurück zu home

04.02.2013 Direkt nach der Sendung im ARD

Der Apple-Check  – ein Film von Rebecca Gudisch und Gönke Harms wurde mit den Machern des Films mithilfe unserer talk42 Chatsoftware rege diskutiert. Viele Marken haben Fans, Apple hat „Jünger“. Sie campen vor Geschäften, um ein neues Smartphone oder nur ein T-Shirt mit dem Firmenlogo zu ergattern. Wie ist dieser Hype zu erklären? Mit dem „Apple-Check“ setzt Das Erste seine Reihe fort, in der populäre Marken und ihre Firmenpolitik unter die Lupe genommen werden. Diesmal auf dem Prüfstand: die laut Experten wertvollste Marke der Welt. Cool, einfach zu bedienen und sicher – das bringt man mit Apple-Produkten in Verbindung. Doch haben die viel gepriesenen Geräte tatsächlich einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz? Wie gut ist der Service in Apple Stores? Und was geht im Gehirn eines eingefleischten Apple-Fans vor? „Der Apple-Check“ geht diesen Fragen nach und hat sich auch im Apple-Produktionsland China umgeschaut: Wurden die Arbeitsbedingungen dort wie versprochen verbessert?  

« »

Kommentare geschlossen