Deutschlandfest – 150 Jahrfeier der SPD

in

zum Quellartikel

× zu allen Highlights
× zurück zu home

17.08.2013 Die SPD feiert ihr 150 jähriges Bestehen

Anlässlich des 150. Geburtstags verwandelt die SPD die Straße des 17. Juni in Berlin am 17. und 18. August in eine „Fanmeile der Sozialdemokratie“.

Dazu hatte die Partei illustre Gäste eingeladen: Beim „Deutschlandfest“ traten Künstler wie Nena, die Prinzen, Roland Kaiser und Samy Deluxe auf. Außerdem standen beim „Deutschlandfest“ Reden von SPD-Spitzenpolitikern wie Peer Steinbrück und Sigmar Gabriel auf dem Programm. Gemeinsam mit Bürgern, Bands und Künstlern feierte die Partei „150 Jahre Arbeit für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität“.

Ab 15:00 Uhr startete der b1group Livestream auf spd.de. Die Moderatoren Tobias Nehren und Nancy Haupt führten durch die vierstündige Sendung mit prominenten Gesprächspartnern und Musik direkt von der Bühne am Brandenburger Tor.

Mehrere 100.000 Menschen feierten das Deutschlandfest vor dem Brandenburger Tor und fast ebenso viele verfolgten aus der gesamten Republik  den b1group Livestream über ihre mobilen Devices oder den heimischen Rechner.

 

« »

Kommentare geschlossen