Moderierter Chat der bpb – Europa als Datenhafen am 29.04.2014

in bpb, moderierte chats |

bpb-Expertenchat: Europa als Datenhafen

Das Europäische Parlament hat erst kürzlich mit überwältigender Mehrheit für eine Stärkung des Datenschutzes in der EU gestimmt, und der Europäische Gerichtshof hat die Richtlinie der EU zur Vorratsdatenspeicherung für ungültig erklärt. Doch die Uneinigkeit der nationalen Regierungen hat dazu geführt, dass die Entscheidung über die sogenannte Datenschutzgrundverordnung bis nach der Europawahl vertagt ist. Seien Sie dabei, mit unserer talk42 Chatsoftware am Dienstag, 29. April, ab 13:30 Uhr, stehen Ihnen die Experten der bpb hier Rede und Antwort. Hier finden Sie das Transkript dieses Chats

Welche unterschiedlichen Interessen und Positionen gibt es in Europa zu diesem Vorhaben? Kann es überhaupt eine europäische Lösung für globale Datenströme geben? Und was nützt die Verschärfung der Vorschriften, wenn sich Geheimdienste trotzdem Zugang zu unseren Daten verschaffen können?
Zwei ausgewiesene Experten,  Dr. Imke Sommer und Matthias Spielkamp stellen sich diesen und anderen Fragen im bpb-Chat am 29. April ab 13:30 Uhr.

Sommer-Spielkamp in moderierter-chat-bpb

Dr. Imke Sommer ist Vorsitzende der Nationalen Datenschutzkonferenz und Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in Bremen.
Matthias Spielkamp ist Redaktionsleiter von iRights.info, einer Informationsplattform für Rechtsgebiete in der digitalen Welt.

Kommentare geschlossen

« »