MDR Jump LiveChat mit talk42: Cybermobbing am 06.03.2012

in MDR Jump, moderierte chats |

MDR JUMP LOGO Laut Forsa-Umfrage wurde schon jeder dritte Jugendliche in Deutschland Opfer von Mobbing-Attacken im Internet oder per Handy. Die Folgen: Schulangst, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Selbstverletzungen bis hin zu Selbstmordgedanken. Am Donnerstag wird uns die selbst betroffene 19-jährige Schülerin Sylvia Hamacher live im Studio von ihren Erfahrungen berichten. Was ihr durch anderthalb Jahre Matyrium geholfen hat und wie sie ihm mit Hilfe von Psychologen entkommen ist.

Leider ist die Sendung schon zu Ende. Aber es gibt bald wieder einen LiveChat. Schauen Sie einfach rein.

MDR Jump ist das Pop-Radio des Mitteldeutschen Rundfunks und der führende Sender in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mit über einer Million Hörern pro Tag. Seit Frühjahr 2011 bietet MDR JUMP ein neues Sendeformat mit interaktiver Hörerbeteiligung.
Jeder Interessierte kann in der MDR Jump Community Show ab 18.00 Uhr im Livechat mit talk42 Chatsoftware seine Meinung abgeben und mitdiskutieren. Eingebunden in den Chat sind soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter sowie eine Live Video-Cam, die den Hörer im Studio des Senders online live mit dabei sein lässt.

Kommentare geschlossen

« »