Schaust du hin?

Livestreaming: Symposium im Schloss Bellevue

in b1group, Bundespräsidialamt, Livestreaming |

Bundespräsident Joachim Gauck lädt zum Weltfrauentag 2015

Symposium im Schloss Bellevue

Der Bundespräsident Joachim Gauck lädt anlässlich des Weltfrauentages zum Symposium ins Schloss Bellevue.

Neben eines Grußwortes des Bundespräsidenten Joachim Gauck werden auch Christa Stolle, Geschäftsführende Vorstandsfrau bei TERRE DES FEMMES, Menschenrechte für die Frau e.V., sowie die Schauspielerin Sibel Kekilli zu Wort kommen.

Im Anschluss wird der Film „Schaust du hin?“ erstmalig öffentlich gezeigt. Vorgestellt wird er durch einleitende Worte zur Kampagne von René Heymann, Geschäftsführer der Agentur HEYMANN BRANDT DE GELMINI und Initiator der Kampagne.

Das Jugendtheaterstück „Mein Leben, meine Liebe, meine Ehre?“ der Theatergruppe „Mensch: Theater!“ bildet den Abschluss der Beiträge, bevor die Podiumsdiskussion zum Thema „Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ startet.

Diese wird moderiert von Shelly Kupferberg. Teilnehmen werden Frau Katrin Schwedes (TERRE DES FEMMES e.V.), Gerhard Hafner (Beratung für Männer – gegen Gewalt, Berlin), Mine Kral (Polizistin, LKA), Alexandra Goy (Rechtsanwältin), Anna Palinski (ehemals Betroffene von häuslicher Gewalt).

Ein Empfang lässt die Veranstaltung ausklingen.

Bei diesem Event handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung. Wer trotzdem die Weltpremiere von „Schaust du hin?” nicht verpassen möchte, kann den Live Stream der B1Group GmbH, Agentur für Live Kommunikation aus Berlin, auf der Seite „Schaust du hin?“ verfolgen.

Kommentare geschlossen

« »