Stiftung Warentest Live Chat mit talk42, Swantje Waterstraat, Peter Knaak am 04.08.2010

in moderierte chats, Stiftung Warentest |

Swantje Waterstraat, Peter Knaak, Stiftung Warentest Experten

Die ersten Hersteller bringen 3D-Fernseher auf den Markt. Eines von 17 Geräten im Test zeigt Bilder in der dritten Dimension. Welche Eindrücke und Ergebnisse die Experten Swantje Waterstraat und Peter Knaak von der neuen Technik haben, können Nutzer im Chat mit talk42 Software am Mittwoch, den 4. August, zwischen 13 und 14 Uhr von ihnen erfahren.

Ist Zukunftsfernsehen dreidimensional? Wie reif ist die 3D-Technik bei Fernsehern? Welche Ausstattung brauchen die TV-Geräte? Was ist der Unterschied zum LCD- oder zum Plasma-Fernseher? Was kosten Komplettsets für den 3D-Empfang? Welche Nachteile hat der 3D-Effekt für den Zuschauer?

Das chat-Protokoll finden Sie hier: http://www.test.de/themen/bild-ton/meldung/Chat-Fernsehgeraete-Wer-wartet-bekommt-mehr-3D-fuers-Geld-4120528-4120531/

Comments are closed.

« »