Prof. Dr. Gesine Schwan am 22.10. zu Gast im tagesschau-Chat

in moderierte chats, Tagesschau |

Prof. Dr. Gesine SchwanAm Montag, 22. Oktober 2007, von 18.00 bis 19.00 Uhr ist Gesine Schwan, Politikwissenschaftlerin und Koordinatorin für die deutsch-polnischen Beziehungen, zu Gast im tagesschau-Chat in Kooperation mit politik-digital.de.

Polen steht vor einem Machtwechsel. Entspannt sich das deutsch-polnische Verhältnis nach dem Sieg von Donald Tusk und seiner liberalen Bürgerplattform? Bislang machten die regierenden Zwillingsbrüder Minsterpräsident Jaroslaw und Präsident Lech Kaczynski mit scharfen Tönen gegenüber Deutschland und der Europäischen Union Schlagzeilen.

In der Nacht zum Freitag konnte Polen eine Sonderklausel des EU-Reformvertrags durchsetzen, die bei knappen Mehrheiten EU-Beschlüsse um Monate verzögern könnte. Außerdem erhielt Warschau mehr Vetorechte im EU-Ministerrat.

Bislang seien viele Medienberichte zum Deutschland und Polen einseitig und von Vorurteilen belastet, sagt Gesine Schwan. Sind die Spannungen zwischen Deutschland und Polen nur eine Medienphänomen? Wie freundschaftlich gehen die beiden Ländern miteinander um?

Das Protokoll des tagesschau-Chats mit Gesine Schwan zum Nachlesen finden Sie hier.

Comments are closed.

« »