moderierter chat daunen tierschutz

Moderated chat on test.de with talk42 – Down and animal welfare 13.11.2013

in moderierte chats, Stiftung Warentest |

Anbieter können Vorwürfe nicht entkräften

Seit Jahren werfen Tierschützer der Daunen- und Bett­federn­industrie vor, Gänsemäster würden die Tiere oft lebend rupfen und dabei verletzen. Die Anbieter erklären dagegen, dass ihre Daunen nur von geschlachteten, toten Tieren stammen und sichern dem Verbraucher dies anhand von Siegeln, Etiketten und Selbst­verpflichtungen zu. Im Test können die Anbieter die Vorwürfe allerdings nicht entkräften. Und auch die Qualität der Bett­decken enttäuscht oft. Einige enthalten minderwertige Füllungen oder gehen beim Waschen kaputt.

Seien Sie dabei, mit unserer talk42 Chatsoftware am Mitt­woch, 13. November 2013 von 13 bis 14 Uhr, und erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um das Thema “Daunen und Tierschutz”. Sie können jetzt schon hier Ihre Fragen stellen.

Gesamter Herstellungs­prozess unter die Lupe genommen

Die Stiftung Warentest hat im ersten Schritt Daunen- und Synthetikbett­decken auf ihre Qualität hin getestet. Halten sie die Wärme im Bett und trans­portieren sie Schweiß vom Körper weg? Füllen die Anbieter hoch­wertige Daunen ein? Über­leben die Decken die Wäsche? Im zweiten Schritt über­prüfte die Stiftung Warentest, inwiefern sich die Anbieter an die Kriterien für soziale und ökologische Unter­nehmens­führung (CSR) halten. Dabei hat sie zehn Anbieter von Daunen­decken aus dem Warentest gebeten, die Herkunft und Wege ihrer Daunen offen­zulegen. Am Ende hat keiner die Herkunft seiner Daunen belegt.

Fragen Sie die test-Experten

Können die Anbieter ausschließen, Daunen von lebendig gerupften Gänsen zu verwenden? Was sind die Beteuerungen der Branche wert? Lässt sich an der Bett­decke erkennen, ob Daunen von lebenden Tieren stammen? Sind Synthetik­decken eine Alternative? Auf diese und andere Fragen geben die test-Experten Thomas Müller und Stephan Scherfen­berg im Chat am Mitt­woch, 13.11.2013 von 13 bis 14 Uhr Antwort.

Dieser Chat wird moderiert und veranstaltet von unserem Partner Politik-Digital.de

Comments are closed.

« »