Michael Sommer am 14.11. zu Gast im tagesschau-Chat

in moderierte chats, Tagesschau |

Michael SommerAm Mittwoch, 14. November 2007, von 13.00 bis 14.00 Uhr ist Michael Sommer, Bundesvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes, zu Gast im tagesschau-Chat in Kooperation mit politik-digital.de.

Mindestlohn, Mitgliederschwund und Mini-Gewerkschaften: Bröckelt die Macht der großen Arbeitnehmervertretungen?

Die Wirtschaft boomt – doch wann steigen die Gehälter? Kommt der Mindestlohn? Die klassischen Themen der Gewerkschaften bewegen die Menschen nach wie vor, dennoch verlieren die großen Arbeitnehmerorganisationen Mitglieder.

Zusätzlicher Druck kommt von kleinen schlagkräftigen Gruppen: In der Tarifauseinandersetzung zwischen der Lokführergewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn AG hat Deutschlands oberster Gewerkschafter Michael Sommer bereits vor einer Spaltung der Belegschaften gewarnt: „Wer die Axt anlegt an die Tarifeinheit in Unternehmen, der legt die Axt an den sozialen Frieden im Betrieb”, sagte Sommer Anfang November.

Wie wollen sich die Gewerkschaften gegen die Arbeitgeber durchsetzen? Was ist so schlimm, wenn die Tarifeinheit aufgebrochen wird?

Das Protokoll des tagesschau-Chats mit Michael Sommer zum Nachlesen finden Sie hier.

Comments are closed.

« »