Im tagesschau-Chat am 15.06.2010: Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

in moderierte chats, Tagesschau |

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, FDP. Bundesjustizministerin.

Sparpaket, Opel-Rettung, Gesundheitsreform: Die schwarz-gelben Koalitionäre streiten sich öffentlich so heftig wie kaum ein anderes Regierungsbündnis zuvor. Steht die Regierung vor der Zerreißprobe? Unmut über den Führungsstil von Merkel, Seehofer und Westerwelle gibt es auch innerhalb der Koalition, sogar in den jeweils eigenen Reihen. “Ich will nichts beschönigen, der Zustand der FDP ist nicht gut, zufrieden kann ich nicht sein”, sagte Sabine Leutheusser-Schnarrenberger kürzlich dem „Spiegel“ und kritisierte dabei deutlich FDP-Parteichef Guido Westerwelle: „Jeder von uns macht nicht immer alles richtig und kann auch dazulernen und sich verbessern, auch der Vorsitzende.“ Das macht man nicht unbedacht in einer solchen Position – der interne Unmut über ihn muss in der FDP dann wirklich groß sein. Welchen Kurs soll die FDP einschlagen? Eskaliert der Dauerstreit der Liberalen mit der CSU, deren Generalsekretär Alexander Dobrindt die Liberalen ein „Gurkentruppe“ schimpfte?

Die Videoaufzeichnung zum tagesschau-Videochat mit talk42 Software finden Sie hier: http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video722964.html

Comments are closed.

« »