Im tagesschau-Chat am 03.12.2010: Klaus Ernst

in moderierte chats, Tagesschau |

Klaus Ernst, Linksparteivorsitzender

Klaus Ernst stellte sich im tagesschau-Videochat mit talk42 Software den Fragen der User und der Redaktion von tagesschau.de.

Die Linie unklar, die Parteiführung unter Beschuss, die Umfragewerte im Keller – die Linkspartei steckt tief in der Krise. In den wichtigen gesellschaftlichen Debatten um Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke oder um “Stuttgart 21” spielen die Linken derzeit kaum eine Rolle – so heißt es selbstkritisch auch in den eigenen Reihen. “Wir konnten nicht von der Schwäche der Regierung profitieren, weil aktuelle Themen mehr mit den Grünen als mit uns in Verbindung gebracht werden”, gesteht Linkspartei-Chef Klaus Ernst per Zeitungsinterview ein. Wie will Linkspartei im Wahljahr 2011 wieder in die Offensive kommen? Wie tief sind die Gräben zwischen den Oppositionsparteien? Und kann Parteichef Ernst aus dem Schatten von Übervater Lafontaine treten?

Im Video sehen Sie den kompletten Mitschnitt des Chats, der am Freitag, den 03. Dezember 2010 von 13.00 bis 13.45 Uhr live auf tagesschau.de gesendet wurde. http://www.tagesschau.de/interaktiv/chat/chatprotokoll602.html

Comments are closed.

« »